inpuncto – Das Magazin aus dem Heinrich Pesch Haus

Mal wieder gibt es eine neue Ausgabe der »inpuncto«: Das Magazin stellt drei Mal im Jahr Projekte aus dem Heinrich Pesch Haus vor, berichtet über Initiativen der Jesuiten in Deutschland und zeigt, wie sich verantwortungsvolles Handeln in Familie, Wirtschaft und Gesellschaft umsetzen lässt. Das Magazin begleiten wir konzeptionell (Themenzuspitzung, Beratung bei Dramaturgie und Aufbau), gestalterisch (Layout) und fotografisch (Cover-Fotos). Und das macht richtig Spaß mit dem Team im Heinrich Pesch Haus!

 

Categories: ,
,